ÖHV-Hotelierkongress 2012

Touristiker und Hoteliers aus ganz Österreich zu Gast in Schladming

Der neue Congress Schladming ist noch nicht einmal ganz fertig gebaut, und schon steht das erste Großereignis vor der Tür: Vom 16. bis zum 18. Jänner findet im Ort zwischen Dachstein und Schladminger Tauern der ÖHV-Hotelierkongress statt. Touristiker und Hoteliers sind dazu herzlich eingeladen.
Jahr für Jahr gilt der ÖHV-Kongress als wichtiger Wegweiser und Wegbereiter des österreichischen Tourismus. Rund 600 Teilnehmer werden im nagelneuen Congress Schladming erwartet.

„Gesellschaft im Wandel. Der Wille, die Welt zu verändern“

Zentrales Thema des diesjährigen Kongresses ist die aktuelle Krise: im wirtschaftlichen wie auch im privaten Sinne. So reichen die Vorträge der erstklassigen Sprecher von der veränderten wirtschaftlichen Situation bis hin zu persönlichen Strategien der Job/Familien-Balance. Themen sind unter anderem:

  • Was bedeutet die Krise für den Tourismus?
  • Veränderung der Gäste und Mitarbeiter
  • Welche Rolle spielt der Tourismus bei der Integration?
  • Familienhotel 2020
  • Die Auswirkungen des e-Tourismus
  • Was kann der einzelne bewirken?

Das genaue Programm der 3 Tage finden Sie auf der Seite der ÖHV.

Rund um die Vorträge wird ein buntes Rahmenprogramm stattfinden. Vom gemeinsamen Skifahren am Eröffnungstag bis zur Aftershowparty – die in diesem Jahr von der ncm.at veranstaltet wird – bietet sich ausreichend Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen und gemeinsam nach Lösungen und Ideen zu suchen.

Interessierte können noch online ein Ticket lösen. Ansonsten finden Sie Zusammenfassungen der Beiträge auch direkt hier im TourismusBesprechungsRaum. Wir werden die ganze Zeit vor Ort sein und Live für Sie bloggen.

Schlagwörter: , , ,