Fragen an Google – Der +1 Button

Vor wenigen Wochen ging das neue Google-Tool, der +1 Button online. Es ist ein Empfehlungsdienst, der es möglich macht, Suchergebnisse und Anzeigen öffentlich weiterzuempfehlen.

Die einfache Beschreibung:  er funktioniert ähnlich wieder der  „Facebook – Gefällt – Mir – Button“. Aber auf Google-Ebene.

Die offizielle Antwort des Google Country Managers Dr. Karl Pall: Der +1 Button gibt dem Nutzer die Möglichkeit, zu vermerken, dass ihm ein Ranking gefällt. Dazu muss dieser mit seinem Google-Account angemeldet sein.

Grund für den Launch dieses Empfehlungsdienstes: Qualitätsverbesserung der Suchergebnisse.

Google ist eine Technlologie- Company, in der Qualitäten in den Suchergebnissen oft nur bedingt zu erfassen sind. Um bessere Suchergebnisse zu erzielen, die also nahe an dem dran sind, was der Nutzer tatsächlich für wichtig und relevant erachtet, soll der  +1 Button zukünftig Präferenzen und das abbilden, was dem Nutzer wirklich weitergeholfen hat.  Der +1 Button soll also auch die Suchmaschine verbessern.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,