Blog abonnieren und Sie erhalten die neuen Artikel immer direkt in Ihr Postfach!

Schema.org: Was ist es und warum braucht man es?

Was ist Schema.org? Es klingt technisch und kompliziert, ist jedoch nichts, vor dem man sich fürchten muss. Im Gegenteil: Hinter Schema.org verbirgt sich eine Initiative, die den Suchmaschinen hilft, Inhalte auf Websites noch besser zu verstehen. Dies geschieht mit Hilfe von kleinen, für den Besucher unsichtbaren Tags, die wichtige Informationen über eine Website und deren Inhalt enthalten. Diese Tags stammen aus einem eigenen Wortschatz, der nicht nur für Google, sondern suchmaschinenübergreifend auch für Bing, Yahoo und Yandex funktioniert.

Schema.org: Strukturierte Daten machen Inhalte für Google lesbarer

Im Gegensatz zu den Nutzern versteht eine Suchmaschine nur eingeschränkt, worum es sich bei den Inhalten auf einer Seite genau handelt. Dank Schema.org werden die Daten so gekennzeichnet und strukturiert, dass diese von Google und anderen Suchmaschinen besser indexiert und beurteilt werden können. Auf dieser Basis werden beispielsweise Featured Snippets, Rich Snippets und Rich Cards generiert, welche passende Ergebnisse in nutzerfreundlicher Form anzeigen.

Doch genug der Theorie. Hier einige Beispiele, wie strukturierte Daten bei Google aussehen:

Hotelinformationen: Ein Suchergebnis für ein Hotel kann dem Nutzer knapp und klar Auskunft über die Bewertungen oder die Preisklasse (bei Buchungsportalen) liefern.

Veranstaltungsinformationen:

Adressen: Tags „sagen“ der Suchmaschine, dass eine Unternehmensadresse auf der Karte angezeigt werden kann.

Rezept als Featured Snippet:

Die beste Nachricht: Webseiten von ncm haben schema.org bereits integriert. Doch Vorsicht: Man sollte es mit der Auszeichnung von Daten auch nicht übertreiben. Wenn zu viele Daten ausgezeichnet werden, kann sich das negativ auf das Ranking bei Google auswirken. Darüber hinaus lässt sich nicht nachverfolgen, wann, wo und wie oft Google markierte Daten verwendet. Dennoch gilt für Webmaster: Wer die wichtigsten Daten durch Auszeichnungen kennzeichnet, ist ganz klar im Vorteil!

Gutes Content Marketing ist viel mehr als nur gute Inhalte: Das Online Marketing Team von ncm hilft Ihnen gerne dabei, Ihre Unternehmenswebsite für die Anforderungen von Google zu optimieren. Kontaktieren Sie uns unverbindlich für ein persönliches Beratungsgespräch!

veröffentlicht: aktualisiert:

Verwandte Beiträge

Veröffentlicht von ncm | Mi, 28 Jul 2021
Mit der richtigen Wahl des CMS Zeit, Geld und Nerven sparen
  Seit mehr als 15 Jahren wird das vollwertige Content Management System (CMS) „Contao“ kontinuierlich weiterentwickelt. Die Open Source Community ist groß und stabil. Auch NCM.at arbeitet seit etlichen Jahren mit diesem System...
Veröffentlicht von ncm
Mit einer CTR-Optimierung mehr Klicks auf Ihre Google-Suchergebnisse erzielen
Der erste Interaktionspunkt zwischen potentiellen Gästen und dem Hotel sind die SERP-Snippets in der Google-Suche. Aber was sind eigentlich SERP-Snippets? Sie bestehen aus dem Titel und der Beschreibung der konkreten...
Veröffentlicht von ncm
„Hotel Insights with Google“: Vom Looker zum Booker
Herausfinden, welche Nation am liebsten in Österreich nächtigt, woher die nächsten Gäste kommen oder wo die länderbezogenen Trends liegen – das kann NCM mit „Hotel Insights with Google“ für Sie...