Kochen bei ncm.at

Mein Name ist Verena Till und ich stehe gemeinsam mit Christian Sedlinger seit über einem Jahr Mike Mrazek und dem Team von ncm.at in Ernährungs- und Gesundheitsfragen mit Rat und Tat zur Seite. Ich versuche dem ncm.at-Team zu zeigen, dass gesunde Ernährung nicht bedeutet lange in der Küche zu stehen. Und meine Beratung trägt bereits Früchte. Das ncm.at-Team ernährt sich bereits viiiiel gesünder, als noch vor einem Jahr. Und wie es dort um die Mittagszeit duftet!

Fast Food muss nicht ungesund sein!

Was mich als Firmenfitness – und Ernährungscoach natürlich besonders freut: Immer mehr Mitarbeiter von Österreichs größter Internetagentur für Erfolg im Tourismus verzichten auf die heiß geliebten Leberkäs-Semmerl oder auf einen Anruf beim Pizzadienst!

Dass gesundes und gemeinsames Essen mit den Kollegen Freude macht, muss ich Ihnen ja nicht sagen. Dennoch verwechseln viele „gesundes und nahrhaftes Essen“ mit Körndl. Ein Irrglaube, den ich bei ncm.at bereits beseitigen konnte.

Im neuen Büro in der Aignerstraße machen mir die Besuche bei ncm.at noch mehr Spaß und auch dem kompetente Team von Mike bereitet das gemeinsame Kochen viel Vergnügen. Sie würden Staunen, was bei ncm alles auf dem Speiseplan steht. Das hat rein gar nichts mehr mit ungesunden Fast-Food zu tun.

Satt, gesund und fit!

Ein nahrhaftes Mittagessen trägt dazu bei, sich wieder satt, gesund und fit zu fühlen. Fettige Pizzen und Nudeln mit Sahnesaucen sowie Burger vom Schachtelwirt bewirken eher das Gegenteil. Kurz nach dem Essen fühlt man sich voll und will eigentlich nur noch auf die Couch – bei einem Fulltime-Job unmöglich!

Gesundes Essen lädt die Energiezellen wieder auf und trägt dazu bei, sich wieder besser konzentrieren zu können. Besonders wichtig, wenn man effizient und termingerecht arbeiten will.

Und weil sich das Team von ncm.at jetzt viel gesünder ernährt, haben alle auch mehr Energie, um sich den Anliegen der einzelnen Kunden voller Energie zu widmen.

Schlagwörter: , , , , ,